Magdalena  avatar

Naturliebe! Aber so richtig toll wird's erst mit Hund!

Magdalena

Mein Übergangsgast Marlo
Grüne Wiese hinterm Haus
8 Fotos
Alles sehen
8 Fotos
Alles sehen

Über Magdalena

Hallo liebe Hundeeltern! Tiere gehören schon seit meiner Kindheit zu mir. Leider haben meine Lebensumstände bisher noch keine Adoption eines eigenen Hundes erlaubt. Aber der Wunsch in mir sitzt seht tief. Ich hatte im Rahmen einer Ergotherapieausbildung ein paar Berührungspunkte mit tiergestützter Therapie und im privaten Umfeld hab ich mich viel mit Assistenzhunden auseinander gesetzt und diese beiden Erfahrungen haben mich riesig fasziniert, dahingehend das Hunde so sehr intelligente Wesen sind. Aber sie haben mir eben auch verdeutlicht wie viele Bedürfnisse über das "Füttern und Spazierengehen" hinaus ein Hund hat und wie viel Zeit, Zuwendung und Auslastung er braucht um glücklich zu sein. Sodass ich mich noch mal mehr dazu entschieden habe, dass ein eigener Hund erst einen Platz in meinem Leben finden kann, wenn die Bedingungen stimmen. Zur Zeit studiere ich noch mal und lebe in einer kleinen Wohnung. Daher würde ich zunächst gern ausgedehnte Spaziergänge mit euren Hunden anbieten. Ich kann dazu flexibel innerhalb von Frankfurt abholen kommen. Und wenn ein Hund und ich uns etwas besser kennen gelernt haben dann kann ich mir gut vorstellen mal eine Tagesbetreuung anzubieten und auch mal einen Ausflug ins Grüne zu unternehmen. Betreuungen über Nacht oder Tagesbetreuungen bei mir zu Hause mit Hunden, die sehr unruhig auf eine hörbare Geräuschkulisse im Treppenhaus reagieren oder einen sehr starken Bewegungsdrang haben kann ich in meiner kleinen Wohnung nicht gerecht werden. Bisher habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich für Hunde, die sehr unsicher in Hundebegegnungen sind, nicht die richtige Gassipartnerin bin. Da fehlt mir leider die Erfahrung. Ich würde mich freuen euch und eure Vierbeiner kennen zu lernen! Liebe Grüße, Magdalena Zu Beginn würde ich den jeweiligen Hund gerne bei einem Spaziergang kennen lernen. Meine Idealvorstellung einer Betreuung wäre, dass sich das nach und nach steigert und der Hund und ich vertrauen aufbauen können. Ich kann Mittwoch, Freitag (Nachmittag), Samstag oder Sonntag Spaziergänge oder stundenweise Betreuungen anbieten. Da ich studiere ändern sich die Zeiten zu denen ich flexibel bin von Semester zu Semester. In den Semesterferien kann ich etwas freier planen. Ein Onkelhatte in meiner Kindheit immer mindestens zwei Hunde. Dort habe ich die ersten Erfahrungen mit Hunden gemacht. Das waren Border Collies. Und einmal gab es auch Welpen. Ich hatte bereits beruflich und privat Berührungspunkte mit Therapiebegleithunden und Assistenzhunden und habe mich da aus großem Interesse etwas eingelesen und mich viel über gewaltfreies Training mit positiver Verstärkung informiert. Für vier Wochen hatte ich mal einen Rüden bei mir. Mit ihm habe ich die Erfahrung gemacht, dass mir die Erfahrung fehlt, um Hunden mit traumatischen Erfahrungen in Hundebegegnungen souverän zu begleiten und ihnen die notwendige Sicherheit zu bieten. Die kurze Zeit war nicht lang genug, um da die notwendige Erfahrung zu sammeln. Aus diesem Grund ist es mir wichtig, dass Hunde, die ich betreue entspannt im Kontakt mit anderen Hunden und Menschen sind. Ich denke dass Hunde, die da ein Päckchen haben, souverän unterstützt werden müssen und ich mir da bei einem eigenen Hund aufgrund meiner mangelnden Erfahrung auch Unterstützung durch einen Trainer holen würde. Ich wohne relativ zentral Richtung Eckenheim. Jedoch gibt es hier relativ viel Parkflächen und auch im Wohngebiet finden sich ganz schöne Spazierrunden. Von meiner Haustür "fällt" man direkt in eine Parkanlage mit einem Spielplatz. Es gibt hier relativ viele Kinder und es gibt auch recht viele Hunde. In meiner Nachbarwohnung lebt ein Shih-Tzu Rüde, den man ab und an hört wenn er anzeigt, dass es geklingelt hat. Er ist aber gut mit Hunden verträglich. Meine Wohnung ist klein. Ich habe ein Zimmer, eine Küche, ein Bad und einen Flur. Das Haus ist relativ hellhörig. Deshalb sind Betreuungen über Nacht nicht möglich und auch stundenweise Betreuungen in der Wohnung müssten je nach Hund ausprobiert werden.

Magdalena s Hunde

Magdalena hat keine Hunde zu Hause

Magdalena s Haus

Balkon

Mehr Details

Ich habe bereits Erfahrung mit Ausführen von Hunden
Ich habe bereits Erfahrung mit Hundebetreuung

Services und Preise

Tierärztliche Notfallabsicherung & 24/7 telefonischer Kundensupport inklusive

Gassi-Service

In deiner Nachbarschaft für 1 Stunde
10€
Feiertagsrate
10€
Extra dog rate
10€
Ich akzeptiere Hunde bis 45kg

Hundetagesbetreuung

Tagsüber beim Sitter zu Hause
15€
Feiertagsrate
20€
Extra dog rate
15€
Ich akzeptiere Hunde bis 18kg

Verfügbarkeit

Juli 2024

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Verfügbar
Reserviert
Nicht verfügbar

Ort

Magdalena

Magdalena ist vorübergehend nicht verfügbar

Wie man eine Buchung vornimmt

Suchen
Suche nach deiner Postleitzahl oder Adresse, um eine Liste von vertrauenswürdigen, liebevollen Hundesittern in deiner Nähe zu erhalten.
Buch deinen Hundesitter
Wenn du sicher bist, dass du den perfekten Sitter für deinen Hund gefunden hast, sende eine Buchungsanfrage!
Meet & Greet
Organisiere ein Meet & Greet, um sicherzustellen, dass dein Hund und der Sitter gut zueinander passen.
Auf die Plätze, fertig, los!
Die Buchung deines Hundes kann beginnen! Stell sicher, dass du alles zur Verfügung stellst, was dein Hund braucht: ausreichend Futter, ein bequemes Bett, die Leine, die Tierarztkarte und das Lieblingsspielzeug!