avatar

Pepper
Mischling

4 Jahre, 4 Monate
Weibchen
Groß
Frankfurt am Main
Pepper ist eine Tierschutzhündin und im März 2021 im Alter von 2,5 Jahren bei mir eingezogen. Sie hat ziemlich schnell ziemlich viel gelernt, und ist sehr feinfühlig. Auf andere Hunde lässt sie sich gut ein, sowohl draussen als auch drinnen. Anfangs kann sie schonmal distanziert wirken, taut aber mit der Zeit auf und freut sich dann genau wie ich über vierbeinige Gesellschaft, wobei sie mit eher temperamentvollen Gefährten, besonders mit Jungspunden, momentan noch so ihre Schwierigkeiten hat.
Pepper

Kerstin

Peppers Hundehalter
Über Pepper
Kastriert
Kommt gut mit Katzen aus
Kommt gut mit anderen Hunden aus
Kommt gut mit Kindern aus

Hundebetreuung über Nacht Buchungen

1

Hundetagesbetreuung Buchungen

1

Pflegehinweise

Futter hinweis

Tägliche Futterroutine
Morgen
Nachmittag
Nacht

Gesundheit

Bekommt nach dem Morgengassi und abends gegen 18 Uhr Futter. Keinerlei Einschränkungen oder Unverträglichkeiten.

Aktivitäten im Freien

Täglicher Spaziergangsplan
Morgen
Nachmittag
Nacht
Anweisung für Spaziergang
Gewohnt ist sie morgens eine Stunde (ca. 7.30-8.30), mittags eine Stunde (ca. 14.00-15:00), abends eine 20-minütige Piprunde (ca. 21.00). Braucht eine Weile, bevor sie sich löst.

Pflegehinweise für im Haus

Aktivitätslevel:
Mäßig
Zu Hause ohne Aufsicht
Kann nicht gut alleine bleiben. Zerstört zwar nichts, bellt oder fiept, aber sie ist dann sehr unentspannt.

Verhalten

Absolut stubenrein. Knabbert nichts an, es sei denn, es liegt irgendwo etwas Essbares auf dem Boden. Papiertaschentücher schreddert sie gerne. Ist insgesamt sehr aufmerksam/wachsam und hört alle Geräusche im Hausflur oder in der Umgebung der Wohnung. Schlägt auch schonmal an, wenn sie der Meinung ist, dass da etwas ist, das da nicht hingehört.