Hundesitting im Raum Lörrach

Momo, die leider 2018 über die Regenbogenbrücke ging und ihre Tochter Nellie.
An den Wochenenden in den Sommermonaten nehmen wir unsere Gäste auch manchmal mit auf den Campingplatz. Hier dürfen Sie ohne Leine rennen, miteinander toben und die Gegend unsicher machen ...
Auch Pablo war zu Gast auf dem Campingplatz.
... und das tut sooooo gut, nach dem Baden im Dreck suhlen, findet Robin.
Mein Stock, hol ihn doch ...
Hinterher! Dino haut mit dem Ball ab ...!
Hi, ich bin Yoshi! Ich bin ein Akita Inu und spiele für mein Leben gerne das "Seilziehen" mit Stock oder Knoten.
... und das ist meine Freundin Kira. Mit ihr treffe ich mich an zwei Tagen in der Woche zum Spielen in unserem Garten.
Oh hoppla - zwei gegen einen - nix wie weg!
Wo es da wohl hingeht?
So ein Bach ist sehr erfrischend ... und naja, ein wenig matschig ist es auch ...
Yoshi, der Hund von Sabine Heike
Nellie, der Hund von Sabine Heike
Service Abholen zu Hause und/oder Zurückbringen Preis *
Unterbringung 5 € / Strecke. Maximale Entfernung: 20 km 25 €
Urlaubsrate 28 €
Spaziergang im Preis inbegriffen
Maximale Entfernung: 5 km
10 €
Urlaubsrate 13 €
Tagesbetreuung 5 € / Strecke. Maximale Entfernung: 10 km 20 €
Urlaubsrate 23 €

* Die Preise enthalten noch nicht die Kommission für Gudog.

Verfügbarkeit aktualisiert vor 2 Monate

  • Frei für Reservierungen
  • Nicht verfügbar

Bis im Sommer 2018 hatten wir zwei Hunde, Mutter und Tochter. Leider ist unsere Ältere von uns gegangen. Da wir Nellie (12 J.) nicht alleine lassen wollten, haben wir immer wieder mal einen Tages- oder Urlaubsgast aufgenommen. Seit kurzem ist sie allerdings nicht mehr alleine. Wir haben uns in einen Akita Inu namens Yoshi verliebt, den wir in einem nahe gelegenen Tierheim kennen gelernt haben. Er ist erst zwei Jahre alt und hat viel Power! Er spielt gerne mit unseren Gasthunden während Nellie eher aufpasst, dass die junge Bande keinen Unsinn treibt...

Wir haben ein kleines Reihenhäuschen mit kleinem Garten. Ich bin selbstständig und arbeite zum größten Teil zuhause. Daher kann ich meine Zeit recht gut einteilen und selbst bestimmen, wann ich Gassi gehe. Meistens gehen wir mit den Hunden an die Wiese in Lörrach oder Weil am Rhein, wo wir uns in der Regel mit vielen weiteren Gassigängern treffen. Jeder Gasthund hat im Haus sein Plätzchen entweder in der Wohnküche oder, falls er sich die Treppen in den ersten Stock hinauf traut, auch schon mal auf der Decke im Schlafzimmer. Im Sommer ist die Haustüre zum Garten immer offen, sodass ein Schattenplätzchen oder ein Plätzchen für Sonnenhungrige zu finden ist. Bleibt ein Gast im Sommer übers Wochenende, darf er uns auf den urigen Campingplatz an einem wunderschönen Stausee begleiten, auf dem kein Leinenzwang herrscht. Dort dürfen alle Vierbeiner miteinander spielen, toben und auch mal beim Nachbarn am Grill betteln gehen.

Hundeerfahrung habe ich seit über 30 Jahren. Meine Tochter ist ausgebildete Tierpflegerin und steht mir hilfreich zur Seite. Wir haben jetzt unseren 5. Hund, aber im Laufe der Zeit haben wir schon sehr viele Hunde von Nachbarn und Bekannten betreut. Jeder Hund hat seinen eigenen Charakter und deshalb vereinbaren wir zunächst immer einen Kennenlerntermin, an dem die Hunde sich beschnuppern dürfen. Vertragen sie sich, dann steht der Betreuung nichts mehr im Wege.

Preis für Unterbringung
25 € / Nacht
Preis für Spaziergang
10 € / Stunde
Preis für Tagesbetreuung
20 € / Tag
Ort Lörrach
Adresse Gartenweg
Wohnart Haus
Außenbereich Garten
Fläche des Außenbereichs 80 m²
Ich habe ein Auto, in dem ich Hunde transportieren kann.

Sabine heike

Nachricht senden